Deine Karriere bei Itting

24h Service: (0221) 581160 [email protected]

Jetzt durchstarten…

Deine Karriere bei Itting

Bewirb dich um eine Azubi-Stelle und werde Teil des Teams

Unsere Benefits

  • Deutschlandticket
  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • Urlaubsgeld
  • Flache Hierarchie
  • Inhabergeführtes Familienunternehmen
  • Modernste Arbeitsgeräte ( digitalisiert, moderne Autos, Werkzeuge etc.)
  • Aufstiegsmöglichkeiten
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Zahlreiche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Erfassung Gleitzeit
  • Regelmäßige Teamevents
  • Zukunftsorientierte Unternehmensausrichtung

Stellenausschreibungen für Ausbildungsplätze

Ausbildung Karosserie- und Fahrzeugbau-mechaniker:in (m/w/d)

Als Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikerin oder -Mechaniker (m/w/d) behebst du je nach Fachrichtung Schäden und Störungen an der Karosserie oder am Fahrwerk von Autos oder du stellst von dir selbst geplante und konstruierte Bauteile her, montierst und wartest sie. Ob kleiner Kratzer im Lack oder sichtbare Delle, Fehler in der Elektronik oder Störungen im Antriebssystem – du ermittelst den Schadensumfang, reparierst Schäden zum Beispiel an Aluminium, Kunststoffen, Stahl, Carbon und Glas, lackierst die Karosserie und überprüfst mit modernen computergestützten Messgeräten die technische Funktionalität der Fahrzeuge.

Während Deiner 3,5-Jährigen Ausbildung wirst Du in dem Schwerpunkt Personenkraftfahrzeuge ausgebildet. Schwerpunktthemen sind unter anderem:

  • Bedienen von Fahrzeugen und Systemen
  • Außerbetriebnehmen und Inbetriebnehmen von fahrzeugtechnischen Systemen
  • Messen und Prüfen an Systemen
  • Durchführen von Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten
  • Demontieren, Reparieren und Montieren von Bauteilen, Baugruppen und Systemen
  • Diagnostizieren von Fehlern und Störungen an Fahrzeugen und Systemen
  • Instandsetzen von Fahrzeugen und Fügen von Fahrzeugteilen
  • Ausrüsten mit Zubehör und Zusatzeinrichtungen
  • Anfertigen von Karosserie- und Fahrzeugbauteilen

Dein Profil:

Als Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in solltest du technisches Verständnis und handwerkliches Geschick mitbringen. Neben sorgfältigem Arbeiten solltest du ein Faible für Automobile haben. 

  • Schulabschluss (mindestens Hauptschule)
  • Zuverlässige und verantwortungsvolle Arbeitsweise, Kunden und Dienstleistungsorientierung
  • Lernbereitschaft , Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Technisches Verständnis, handwerkliches Geschick, großes Interesse an Automobiltechnik
  • Freundlichkeit, Engagement und Freude an Teamarbeit
  • Gerne Führerschein

Du solltest bereit sein, vor Ausbildungsbeginn ein mindestens 5-Tägiges Praktikum zu absolvieren, in dem du uns und wir dich kennenlernen können. Ein Führerschein Klasse B wäre wünschenswert.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre und beginnt regulär immer zum 1. August oder 1.September eines Jahres.

Weitere Details zur Ausbildung sowie Fort- und Weiterbildungen findest du unter Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in | Das Handwerk

Ausbildung Fahrzeuglackierer:in (m/w/d)

Als Fahrzeuglackiererin oder Fahrzeuglackierer gestaltest, reparierst und schützt du Fahrzeuge mit Farben und Lacken. Du beseitigst Unfallschäden, pflegst Oberflächen und stellst Korrosionsschutz her – mit modernster Technik und umweltverträglichen Beschichtungsstoffen. Mit deiner Kreativität veredelst du Karosserien fantasievoll und mithilfe von verschiedenen Techniken verwandelst du Fahrzeuge in unverwechselbare Einzelstücke.

Während Deiner 3-Jährigen Ausbildung wirst Du in dem Schwerpunkt Personenkraftfahrzeuge ausgebildet. Schwerpunktthemen sind unter anderem:

  • Kundenorientierung
  • Umgang mit Informations- und Kommunikationstechniken
  • Auftragsübernahme, Planung, Vorbereitung und Organisation von Arbeitsaufgaben, Arbeiten im Team
  • Bedienen und instand halten von Geräten, Werkzeugen, Maschinen und Anlagen
  • Be- und Verarbeiten von Werk-, Hilfs- und Beschichtungsstoffen sowie von Bauteilen
  • Prüfen, Bewerten und Vorbereiten von Untergründen
  • Herstellen, Bearbeiten, Behandeln und Gestalten von Oberflächen
  • Ausführen von Demontage- und Montagearbeiten
  • Herstellen von Beschriftungen, Design- und Effektlackierungen

Dein Profil:

Als Fahrzeuglackierer/-in solltest du kreativ und technisch begabt sein. Außerdem solltest du sorgfältig arbeiten und ein gutes Gespür für Farben und Design haben. 

  • Schulabschluss (mindestens Hauptschule)
  • Gute Kenntnisse in Chemie, Mathematik und Physik
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick, großes Interesse an Automobiltechnik
  • Zuverlässige, gewissenhafte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Freundlichkeit, Engagement und Freude an Teamarbeit
  • Gerne Führerschein

Du solltest bereit sein, vor Ausbildungsbeginn ein mindestens 5-Tägiges Praktikum zu absolvieren, in dem du uns und wir dich kennenlernen können. Ein Führerschein Klasse B wäre wünschenswert.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre und beginnt regulär immer zum 1. August oder 1.September eines Jahres.

Weitere Details zur Ausbildung sowie Fort- und Weiterbildungen findest du unter Fahrzeuglackierer/-in werden – Infos | Das Handwerk

Ausbildung Automobilkauffachkraft (m/w/d)

Deine Hauptaufgaben umfassen kaufmännische und organisatorische Tätigkeiten. Da du in vielen Bereichen arbeiten wirst, ist deine Ausbildung vielseitig und umfasst bürowirtschaftliche Prozesse, Buchführung, Personalwesen, Vertrieb und Marketing, Kundenservice sowie Teile und Zubehör.

Als Automobilkaufmann/-frau bist du zwar nicht direkt im Autoverkauf tätig, aber du unterstützt die zertifizierten Automobilverkäufer/-innen. Du agierst als Allrounder im Autohaus, bist versiert in Finanzierungsangelegenheiten, organisierst Wartungs- und Reparaturaufträge und übernimmst die Buchhaltung, Kostenrechnung und Preisgestaltung.

Während Deiner 3-Jährigen Ausbildung wirst Du in dem Schwerpunkt Personenkraftfahrzeuge ausgebildet. Schwerpunktthemen sind unter anderem:

  • Stellung, Rechtsform und Struktur des Ausbildungsbetriebes
  • Betriebsorganisation, Personalwirtschaft
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz
  • Umweltschutz, betriebsbezogene Aufgaben des Umweltschutzes
  • Arbeitsorganisation, bürowirtschaftliche Abläufe, Datenschutz und Datensicherheit
  • Information und Kommunikation
  • Informations- und Kommunikationssysteme der Automobilwirtschaft
  • Betriebs- und Branchenkennzahlen, Buchführung, Kostenrechnung, Kalkulation
  • Fahrzeuge
  • Einkauf und Beschaffung, Lagerwirtschaft
  • Marketing, Vertrieb
  • Finanzierung, Versicherungen, Gewährleistungen
  • zusätzlich erwerbbare Garantieleistungen
  • Kundendienst, Teile und Zubehör, Werkstatt

Dein Profil:

Analytisches und strategisches Denken liegen dir und du hast eine Affinität für Zahlen, Kalkulation und Planung. Eine gute Menschenkenntnis und Kommunikationsfreude sind für den Beruf als Automobilkaufmann/-frau von Vorteil, genau wie ein Faible für Autos.

  • Schulabschluss (mindestens Hauptschule)
  • Gute Kenntnisse in Mathematik wünschenswert
  • Du verfügst über eine sehr gute Ausdrucksweise und bist für deine offene und freundliche Art bekannt
  • Guter Service ist dir wichtig
  • Du arbeitest gerne am PC und im Team
  • Gerne Führerschein


Du solltest bereit sein, vor Ausbildungsbeginn ein mindestens 5-Tägiges Praktikum zu absolvieren, in dem du uns und wir dich kennenlernen können. Ein Führerschein Klasse B wäre wünschenswert.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre und beginnt regulär immer zum 1. August oder 1.September eines Jahres.

Weitere Details zur Ausbildung sowie Fort- und Weiterbildungen findest du unter Automobilkaufmann/-frau werden | Das Handwerk

Ausbildung Kraftfahrzeugmechatroniker/-in (m/w/d)

Als Kraftfahrzeugmechatronikerin oder Kraftfahrzeugmechatroniker reparierst und wartest du Fahrzeuge und legst dabei den Schwerpunkt auf Personenkraftwagen, Nutzfahrzeuge, Motorräder, System- und Hochvolttechnik oder Karosserietechnik.

Ein Fehler im System oder ein defekter Antrieb? Anhand von Prüf- und Messtechniken sowie deinem umfangreichen Know-how der Fahrzeugmechanik analysierst du das Problem, stellst eine Diagnose und empfiehlst einen Lösungsweg.

Je nach Schwerpunkt reparierst du Schäden an der Karosserie, den fahrzeugtechnischen Systemen, den Aufbauten oder beweglichen Einrichtungen oder den elektronischen Anlagen von verschiedenen Fahrzeugtypen

Während Deiner 3,5-Jährigen Ausbildung wirst Du in dem Schwerpunkt Personenkraftfahrzeuge ausgebildet. Schwerpunktthemen sind unter anderem:

  • Planen und Vorbereiten von Arbeitsabläufen sowie Kontrollieren und Bewerten der Arbeitsergebnisse
  • Betriebliche und technische Kommunikation
  • Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen
  • Bedienen von Fahrzeugen und Systemen
  • Außer Betrieb nehmen und in Betrieb nehmen von fahrzeugtechnischen Systemen
  • Messen und Prüfen an Systemen
  • Durchführen von Service- und Wartungsarbeiten
  • Diagnostizieren von Fehlern und Störungen an Fahrzeugen und Systemen
  • Demontieren, Reparieren und Montieren von Bauteilen, Baugruppen und Systemen
  • Durchführen von Untersuchungen an Fahrzeugen nach rechtlichen Vorgaben
  • Aus-, Um- und Nachrüsten von Fahrzeugen

Dein Profil:

Als Kraftfahrzeugmechatroniker/-in solltest du sorgfältig arbeiten und technisches Verständnis mitbringen. Zudem solltest du gerne mit Kolleginnen und Kollegen, aber auch mit Kundinnen und Kunden zusammenarbeiten.

  • Schulabschluss (mindestens Hauptschule)
  • Zuverlässige und verantwortungsvolle Arbeitsweise, Kunden und Dienstleistungsorientierung
  • Lernbereitschaft , Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Technisches Verständnis, handwerkliches Geschick, großes Interesse an Automobiltechnik
  • Freundlichkeit, Engagement und Freude an Teamarbeit
  • Gerne Führerschein


Du solltest bereit sein, vor Ausbildungsbeginn ein mindestens 5-Tägiges Praktikum zu absolvieren, in dem du uns und wir dich kennenlernen können. Ein Führerschein Klasse B wäre wünschenswert.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre und beginnt regulär immer zum 1. August oder 1.September eines Jahres.

Weitere Details zur Ausbildung sowie Fort- und Weiterbildungen findest du unter Kraftfahrzeugmechatroniker/-in werden | Das Handwerk

Stellenausschreibungen für Festanstellungen

Festanstellung Karosseriebauer:in (m/w/d)

Dein Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Karosserie- oder Fahrzeugbaumechaniker:in
  • Motiviert , belastbar und Freude im Umgang mit Automobilen
  • Selbständiges , sorgfältiges Arbeiten und Teamfähigkeit
  • Erste Berufserfahrung
  • Sprache: Deutsch in Wort & Schrift
  • Gerne Führerschein

Deine Aufgaben

  • Die fachgerechte Ausführung von Unfall Instandsetzung und Karrosseriearbeiten
  • Die Erneuerung von Fahrzeugverglasungen
  • Die De- und Remontage von Fahrzeugteilen

Festanstellung
Kfz-Lackierer:in (m/w/d)

Dein Profil:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fahrzeuglackierer (m/w)
  • Idealerweise Berufserfahrung
  • Selbstständiges, sauberes und termingerechtes Arbeiten
  • Flexibilität, Einsatz und Leistungsbereitschaft
  • Freundlichkeit, Engagement und Freude an Teamarbeit
  • Sprache: Deutsch in Wort und Schrift
  • Gerne Führerschein

Deine Aufgaben:

  • Ausführen von Reparaturarbeiten oder Smart Repair
  • Mischen der benötigten Farben und Lacke
  • Aufbringen von Basis und Klarlack
  • Reinigung von Untergründen
  • Grundieren, Spachteln und Füllen
  • Behandlung, Verkleidung, Beschichtung und Gestaltung von Oberflächen

Festanstellung
KFZ-Mechatroniker:in (m/w/d)

Dein Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Kfz Mechaniker/ Mechatroniker
  • Gerne Berufserfahrung
  • Souveräner Umgang mit moderner, computergestützter Kfz Diagnosetechnik
  • Selbständige , strukturierte Arbeitsweise, auch in Hochphasen
  • Teamfähigkeit , Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Führerschein mind. Klasse B
  • Sprache: Deutsch in Wort und Schrift

Deine Aufgaben

  • Inspektionen , Wartungsarbeiten und Reparaturen aller gängigen Fahrzeugtypen
  • Diagnosearbeiten und Fehlersuche mit elektronischen Test Systemen
  • Montage von Kfz Zubehörteilen, wie z. B. Reifen und Rädermontage, Anhängerkupplung, Bremsen, Stoßdämpfer, Abgasanlagen, Standheizungen oder Multimediasysteme

Karriere starten bei iTTiNG

Wenn du Teil der iTTiNG GmbH werden und in einem jungen Team lernen möchtest, freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen.

Bitte sende uns deinen Lebenslauf und das letzte Zeugnis bzw. dein Abschlusszeugnis ganz einfach über das Kontaktformular.

    Ich interessiere mich für folgende Stelle/Ausbildung:

    Gerne kannst Du uns auch telefonisch erreichen